Praxis für Ganzheitliche Zahnheilkunde Wagner-Holzer & Kollegen
Praxis für Ganzheitliche Zahnheilkunde Wagner-Holzer & Kollegen

Amalgamfreie Praxis seit 1994:

  

In unserer Praxis verzichten wir seit 1994 auf Amalgam. Alte Amalgamfüllungen werden schonend entfernt, d.h.:

 

  • Die Füllungen werden mit Mikromotoren (langsam drehenden, im Gegensatz zu Schnellläufern wie Turbinen, die das Quecksilber direkt verdampfen) entfernt.
     
  • Wir verwenden Spezialsauger mit Einmalaufsätzen zur Absaugung, die laut Herstellerangabe 97% der entstehenden Dämpfe absaugen.
     
  • Für Patienten, die schwere allgemeine Erkrankungen haben oder für Patienten, die es wünschen, verwenden wir spezielle Goldmasken, um nochmals die Sicherheit beim Herausfräsen der Amalgamfüllungen zu erhöhen. Wir entfernen in der Regel nur eine Füllung pro Monat (im Abstand von 3 - 4 Wochen).

 

Wenn man eine Amalgamfüllung ohne entsprechende Vorkehrungen entfernen lässt, entspricht dies der Quecksilberbelastung einer Amalgamfüllung, die 10 Jahre auf den Körper einwirkt.

  

19.11.2013

Unsere neue Internet-Präsenz ist online.

01.01.2018

Vergessen Sie nicht Ihre jährliche Prophylaxe für das Jahr 2018!

  

Terminvereinbarung

Sie erreichen uns während der telefonischen Sprechzeiten unter Telefon +49 (07223) 21 80 6

 

Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie einen passenden Termin. Sie können uns Ihre Terminanfrage auch per E-Mail zustellen, nutzen Sie dafür einfach das entsprechende Kontaktformular.

  

Hier finden Sie uns

Anschrift:

Wagner-Holzer & Kollegen

Mühlenstraße 10a

D-77815 Bühl 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Praxis Wagner-Holzer & Kollegen 2013/2014